International students are looking at course material.

Wie wäre es, Lehrer*in zu sein? Als Sprachassistent*in kannst Du das in einem sicheren Umfeld einfach mal ausprobieren.

Der PAD (Pädagogischer Austauschdienst) bietet wieder 12 Plätze für Bewerber*innen aus Neuseeland an, die gerne im Englischunterricht an deutschen Sekundarschulen aushelfen möchten, und zwar von Sept 2018 bis Mai 2019.

Du solltest:

  • Deutsch auf B2-Niveau oder besser sprechen können;
  • in Deinem dritten Unijahr sein oder sogar Dein Studium schon abgeschlossen haben (undergrad oder postgrad);
  • jünger als 29 Jahre sein (hier kann es manchmal Ausnahmen geben);
  • neuseeländische*r Staatsbürger*in oder Resident sein.

Alle PAD-Bewerbungen laufen über die deutsche Botschaft in Wellington und müssen dort spätestens am 9 März 2018 eingehen.

Hier ist die volle Ausschreibung (inkl. der Bewerbungsadresse).

Hier gibt es mehr Information & die Bewerbungsunterlagen auf der KMK PAD-Webseite (auf Deutsch).